Gitarrentage 2008

Jazznacht

Samstag, 24. Mai 2008, 20 Uhr

Susan Weinert Electric Trio; Wolfgang Schmid's Kick

Susan Weinert Electric Trio

Susan Weinert (E-Gitarre), Martin Weinert (E-Bass) und Hardy Fischötter (Drums) spielen einen energiegeladenen
Stilmix aus Jazz, Rock und Funkelementen. Das Trio ist eine bestens eingespielte Working-Band und besticht durch seine grenzenlose Spielfreude und mitreißende Energie. Die Musik ist geprägt von unbändiger Experimentierfreude
und kreativer Improvisationslust, basierend auf blindem Verständnis der Musiker untereinander. Harmonien des Jazz verbinden sich mit Grooves aus Funk, Rock, Latin, Afro-Cuban und afrikanischen Wurzeln zu einer homogenen Mischung.
www.susanweinert.de

Wolfgang Schmid‘s Kick
feat. Luluk Purwanto (Violine), Steffen Dix (Saxofon), Peter Wölpl (Gitarre), Benedikt Moser (Keyboards), Matteo Scrimali (Drums)

Basslegende Wolfgang Schmid verewigte seinen Namen und seine Talente als Musiker, Produzent, Komponist und Musical Director auf bislang 400 Alben. Unvergessen seine Mitwirkung in Klaus Doldingers Passport. MusikerInnen unterschiedlicher Generationen bringt Mr. Bass in seinem aktuellen Bandprojekt zusammen. Die hochkarätige Besetzung verspricht „Big Fun“ der Extraklasse. Die Band kreiert ein dichtes, druckvolles Geflecht aus intensiven Baßgrooves, Funk, Jazz, Dancerhythmen und Groove-Jazz, komplex und doch von ungeheurer Leichtigkeit. www.wolfgangschmid.com

Susan Weinert Electric Trio

Wolfgang Schmid's Kick



 

Kulturpost Musik

Der Newsletter mit
allen Musikveranstaltungen
des Kulturforums.