Gitarrentage 2010

Minnie Marks solo
Erja Lyytinen + Band

Mittwoch, 9. Mai 2018, 20 Uhr
Manufaktur, Hammerschlag 8, 73614 Schorndorf

Minnie Marks begeisterte bereits 2015 das Schorndorfer Publikum. Zusammen mit der finnischen Slide-Göttin Erja Lyytinen und ihrer Band eröffnet sie das diesjährige Festival-Konzertprogramm.

Minnie Marks

Minnie Marks veröffentlichte ihr Debüt im Alter von 15 Jahren und ist seither auf sämtlichen Bühnen Australiens, Neuseelands und Europa unterwegs. Mit ihrer eigenwilligen Bluesstimme und ihrem virtuosen Gitarrenspiel kreiert sie eine musikalische Mischung, die sie selbst als „Dirty Sweet Rock´n´Roll“ bezeichnet und die ihr Vergleiche mit Janis Joplin oder John Butler einbrachten.

Auf der Bühne liefert sie eine rotzige und ausdrucksstarke Show ab, ohne dabei auf jegliches Tamtam zurückgreifen zu müssen. Sie schafft es so, sich eine stetig wachsende Fangemeinde zu erspielen. Unter den Bewunderern der jungen Sängerin/Komponistin/Gitarristin finden sich so auch zahlreiche Musikerkollegen, die ihr den Spitznamen „fantastic Minnie“ verpassten.

Sieht man die Show der 23-Jährigen, so vergisst man schnell, dass es sich um eine gerade volljährig gewordene Frau handelt und nicht um einen „Alten Hasen“, so authentisch und ehrlich schafft sie es ihren Blues zu transportieren. www.minniemarks.com

Erja Lyytinen + Band

Seit sie vor etwa 15 Jahren erstmals ein Aufnahmestudio betrat, ist Sängerin und Gitarristin Erja Lyytinen eine feste Größe in ihrem Heimatland und in der internationalen Bluesszene. Die finnische „Slide-Göttin“, wie sie vom britischen The Blues Magazine betitelt wurde, schafft es gekonnt, Blues mit verschiedenen Stilen wie Jazz, Pop, Soul und Rock zu verbinden und sie sich zu eigen zu machen.
Nachdem sie im vergangenen Jahr als beste internationale Solokünstlerin von Blues Matters sowie als „Artist of the Year“ mit einem Finnish Blues Award ausgezeichnet wurde, veröffentlichte sie im April 2017 ihr neues Studioalbum „Stolen Hearts“. www.erjalyytinen.com

Erja Lyytinen - Gitarre, Gesang
Tatu Back - Bass
Iiro Laitinen - Schlagzeug


Tickets

Vorverkauf: 28,–, erm. 24,- Euro
Abendkasse: 35,–, erm. 31,– Euro
Teilnehmer: 14,- Euro oder Festivalpass: 55,- Euro (nur bei der Anmeldung erhältlich)
Alle Preise inkl. Vorverkaufsgebühr.

Ermäßigungen

Ermäßigter Preis für Schüler*innen und Student*innen bis 25 Jahre, BFDler und FSJler sowie Schwerbehinderte.

Bankiers der Volksbank Stuttgart eG und Inhaber der Stadtwerke SCHORNDORFCARD erhalten 10% Ermäßigung.

Für Erwerbslose und Inhaber des Schorndorfer Familienpasses 50% Ermäßigung auf den jeweiligen Preis - nur an der Abendkasse!

Asylbewerber erhalten freien Eintritt.

Bitte halten Sie am Einlass einen entsprechenden Nachweis für das ermäßigte Ticket bereit.

Teilnehmertickets

Vergünstigte Tickets für Workshopteilnehmer*innen gibt es ausschließlich beim Kulturforum Schorndorf. Sie können im Anmeldeformular bestellt werden.

Der Festivalpass kann ausschließlich im Anmeldeformular bestellt werden!

Vorverkaufsstellen

Tickets an allen ReserviX-Vorverkaufsstellen.
Zum Ticketshop in meiner Nähe

In Schorndorf:
MK Ticket, Kirchgasse 14, Tel: 07181/ 92 94 51
Bücherstube Seelow, Oberer Marktplatz 5, Tel: 07181/62 370


 

Kulturpost Musik

Der Newsletter mit
allen Musikveranstaltungen
des Kulturforums.