Gitarrentage 2010

Tobias Hoffmann Trio
Carl Verheyen Band

Samstag, 12. Mai 2018, 20 Uhr
Manufaktur, Hammerschlag 8, 73614 Schorndorf

Dem Gitarristen von Supertramp wird nachgesagt, jeden Musikstil nahezu perfekt spielen zu können. Das Tobias Hoffmann Trio interpretiert Klassiker und Standards aus verschiedenen Genres und Epochen.

Tobias Hoffmann Trio

Das Tobias Hoffmann Trio interpretiert Klassiker und Standards aus verschiedenen Genres und Epochen. Dabei müssen keine musikalischen Grenzen überschritten werden. Dieses Trio macht deutlich: sie existieren einfach nicht. Das Tobias Hoffmann Trio erscheint wie die bizarre Vorstellung, dass das Wes Montgomery Trio und The Cream die Klamotten getauscht hätten!

Tobias Hoffmanns explosives Gitarrenspiel, komplex verwurzelt in Jazz, Blues, Rock und 60‘s Surfmusik. Wie durch ein Kaleidoskop schaut man auf verschiedene Dekaden der elektrischen Gitarre, sieht deren Zusammenhänge, Entwicklungen und Überschneidungen. Frank Schönhofer (Bass) und Etienne Nillesen (Schlagzeug) überzeugen als schwer groovendes und gleichzeitig flexibles und kreatives Rhythmusgespann. Immer hart an der Grenze, kurz vor dem Auseinanderfallen in wunderschönes, dreckiges Chaos. Das macht nicht nur den Musikern Spaß, sondern ist auch für die Zuschauer immer wieder ein intensiver und freudiger Trip. Von der Presse bejubelt, von unterschiedlichen Komitees ausgezeichnet, erschienen seit 2015 bereits zwei Alben.

Carl Verheyen Band

Carl Verheyen, vom GUITAR Magazine als „One of the World’s Top 10 Guitarists" und vom CLASSIC ROCK Magazine als „One of the Top 100 Guitarists of All Time" hat sein neues Album „Essential Blues" im Gepäck, ein großartiger Mix aus Blues, Rock, Jazz und Country. Der GRAMMY-nominierte Verheyen bringt den renommierten Bassisten Dave Marotta mit, der u.a. für Phil Collins und Neil Diamond gespielt hat.

Carl Verheyen hat mehr als 40 Jahre entweder solo, mit Band oder als Studiogitarrist gearbeitet. Es vergeht sicher kaum ein Tag, wo man nicht seine Gitarre in irgendeinem Song, einem Film oder im Fernsehen hört, ohne dass es einem bewusst ist. So hört man Verheyens Gitarre in vielen populären TV Serien (Seinfeld, Frazier, Eine schrecklich nette Familie, u.v.a.) und Kinofilmen (Star Trek, Ratatouille, Verhandlungssache und hunderte mehr). Neben seiner Arbeit als Gitarrist von Supertramp hat er noch für viele Größen der Musik live oder im Studio gespielt, u.a. für BB King, Joe Bonamassa, Cher, Brad Paisley, Christina Aguilera, The Bee Gees und etliche mehr! 

Verheyen hat One-on-one Gitarrenstunden für John Fogerty geliefert und war Sologitarrist bei den Academy Awards (OSCAR), wo er vor mehr als 67 Mio. Zuschauern zu sehen war. In den letzten 30 Jahren hat er mit Supertramp in Arenen mit einere Kapazität von 20.000 gespielt. Von ihm gibt es allein 13 Alben unter eigenem Namen. 2015 hat er unter dem Titel „Alone“ ein feines akustisches Improvisationsalbum herausgebracht. Dieses Jahr erscheint im April mit „The Grand Design“ ein weiteres Solowerk.


Tickets

Vorverkauf: 35,–, erm. 31,- Euro
Abendkasse: 42,–, erm. 38,– Euro
Teilnehmer: 17,50 Euro oder Festivalpass:
55,- Euro (nur bei der Anmeldung erhältlich)
Alle Preise inkl. Vorverkaufsgebühr.

Ermäßigungen

Ermäßigter Preis für Schüler*innen und Student*innen bis 25 Jahre, BFDler und FSJler sowie Schwerbehinderte.

Bankiers der Volksbank Stuttgart eG und Inhaber der Stadtwerke SCHORNDORFCARD erhalten 10% Ermäßigung.

Für Erwerbslose und Inhaber des Schorndorfer Familienpasses 50% Ermäßigung auf den jeweiligen Preis - nur an der Abendkasse!

Asylbewerber erhalten freien Eintritt.

Bitte halten Sie am Einlass einen entsprechenden Nachweis für das ermäßigte Ticket bereit.

Teilnehmertickets

Vergünstigte Tickets für Workshopteilnehmer*innen gibt es ausschließlich beim Kulturforum Schorndorf. Sie können im Anmeldeformular bestellt werden.

Der Festivalpass kann ausschließlich im Anmeldeformular bestellt werden!

Vorverkaufsstellen

Tickets an allen ReserviX-Vorverkaufsstellen.
Zum Ticketshop in meiner Nähe

In Schorndorf:
MK Ticket, Kirchgasse 14, Tel: 07181/ 92 94 51
Bücherstube Seelow, Oberer Marktplatz 5, Tel: 07181/62 370


 

Kulturpost Musik

Der Newsletter mit
allen Musikveranstaltungen
des Kulturforums.