Workshops

Frank Haunschild

Jazzgitarre

Workshopbelegung:
Nur noch 1 Platz frei!

Kursniveau: Fortgeschrittene
Workshopsprache: Deutsch

Teilnehmerbeitrag:
EUR 240,–
EUR 150,– für Jugendliche bis 18 Jahren

Zur Anmeldung

Der Deutsch-Amerikaner Frank Haunschild gehört zur internationalen Gilde der Jazzgitarristen und ist einer der gefragtesten Dozenten und Gitarristen Deutschlands. Der diplomierte Jazzgitarrist unterrichtet zur Zeit als Professor für Jazzgitarre an der Staatlichen Hochschule für Musik in Köln. Zusätzlich ist er als Dozent auf zahlreichen nationalen und internationalen Jazz-Workshops vertreten. Die drei Bände seiner Schule "Die Neue Harmonielehre" sind ebenso wie sein Gitarrenbuch mit Play-Along-CD "Modern Guitar Styles" und seine Play-Along-Serie "Let's Groove!" zu Standardwerken der modernen Musikpädagogik avanciert und wurden auch ins Englische übersetzt.

Frank Haunschild ist ein gefragter Gitarrist, der regelmäßig live auf den Bühnen in Deutschland und den europäischen Nachbarländern zu hören ist. Zahlreiche CD-Veröffentlichungen unter eigenem Namen zeigen seine außergewöhnlichen musikalischen Qualitäten als Musiker und Komponist.

Workshopinhalte

Kursniveau: Fortgeschrittene

Mitzubringen sind:
Eigene Instrumente, evtl. Übungsverstärker, auch Noten/Tabulaturen oder CDs mit Wunsch-Stücken, Schreibmaterial, wenn möglich ein Aufnahmegerät

Workshop-Sprache: Deutsch

Eingeladen sind alle Gitarristen, die auf akustischen und elektrischen Gitarren ihren Horizont in Richtung Jazz erweitern wollen. Der Workshop dreht sich um alle Fragen, die beim Lernen, Spielen und Üben von Musik entstehen können, die im weitesten Sinne mit Jazz verwandt ist - also z.B. auch Blues, Pop, Rock und Soul.

Workshop-Konzept: Forumsunterricht
Frank präsentiert kein vorgefertigtes Konzept, welches möglicherweise an den Bedürfnissen Einzelner vorbeigeht. Die Themenwünsche der Teilnehmer werden am ersten Tag gemeinsam erarbeitet und im Laufe der Woche im Forumsunterricht abgearbeitet. Das bedeutet, dass jeder der Reihe nach einzeln mit Frank an seinen Themen arbeitet, während die anderen zuhören und auch Fragen stellen dürfen. Viel Wert wird auf das Zusammenspiel gelegt, indem die Teilnehmer zu wechselnden Duos zusammengestellt werden. Alles geschieht in zwangloser und offener Atmosphäre.

Frank freut sich auf eine intensive Woche voller Spaß und Musik!


 

Kulturpost Musik

Der Newsletter mit
allen Musikveranstaltungen
des Kulturforums.