Workshops 2011

Frank Haunschild

Jazzgitarre

Workshopbelegung:
Workshop war ausgebucht

Kursniveau: für Anfänger und Fortgeschrittene
Workshopsprache: Deutsch

Teilnehmerbeitrag:
EUR 220,–
EUR 110,– für Jugendliche bis 18 Jahren
mehr Info

Der Deutsch-Amerikaner Frank Haunschild gehört zur internationalen Gilde der Jazzgitarristen und ist einer der gefragtesten Dozenten und Gitarristen Deutschlands. Der diplomierte Jazzgitarrist unterrichtet zur Zeit als Professor für Jazzgitarre an der Staatlichen Hochschule für Musik in Köln und als Dozent für Theorie und Gehörbildung an der Jazz & Rock Schule Freiburg. Frank Haunschild ist mit seiner Kolumne „Praxis“ und mit Tests von Jazzgitarren und Verstärkern für die Fachzeitschrift „Gitarre & Bass“ tätig. Zusätzlich ist er als Dozent auf zahlreichen nationalen und internationalen Jazz-Workshops vertreten.

Die drei Bände seiner Schule „Die Neue Harmonielehre“ sind ebenso wie sein Gitarrenbuch mit Play-Along-CD „Modern Guitar Styles“ zu Standardwerken der modernen Musikpädagogik avanciert und wurden auch ins Englische übersetzt.

Workshopinhalte

Mitzubringen sind:
Eeigenene Instrumente, evtl. Übungsverstärker, auch Noten/Tabulaturen oder CDs mit Wunsch-Stücken, Schreibmaterial, wenn möglich ein Aufnahmegerät

Workshop-Sprache: Deutsch

Eingeladen sind alle Gitarristen, die auf akustischen und elektrischen Gitarren ihren Horizont in Richtung Jazz erweitern wollen. Dies ist für Teilnehmer ohne Vorkenntnisse ebenso möglich, wie für ausgewiesene Spezialisten, die sich noch den letzten Schliff abholen wollen. Es gehört zu Franks Spezialitäten, Teilnehmer mit dem unterschiedlichsten Background auf jedem Niveau gleichzeitig und integrativ zu unterrichten. Der Spaß am Zusammenspiel steht im Vordergrund, es wird auch genügend Zeit und Raum für individuelle Wünsche geben. Der theoretische Teil des Kurses hat einen direkten Bezug zur musikalischen Praxis.


 

Kulturpost Musik

Der Newsletter mit
allen Musikveranstaltungen
des Kulturforums.