hoffmann_schmid.png
Jazz 

Tobias Hoffmann Quartett
Wolfg. Schmids groovige ’75. Birthday Band

Samstag, 11. Mai 2024, 20 Uhr

Tobias Hoffmann Quartett

Tobias Hoffmann – Gitarre
Benjamin Omerzell – Hammond Orgel
Frank Schönhofer – E-Bass
Jan Philipp – Schlagzeug

„Mit meinem neuen Quartett erfüllen sich nun gleich zwei lang ersehnte Wünsche. Zum einen mit einer Hammond Orgel zusammen zu spielen, und zum anderen endlich wieder ein Programm zusammen zu stellen, welches ausschließlich aus meinen eigenen Kompositionen besteht. Nachdem ich die letzten Jahre mit meinem Trio in erster Linie als Interpret bekannter Jazz und Pop-Standards in Erscheinung getreten bin (was wir auch weiterhin in dieser Formation tun werden), habe ich zuletzt verstärkt an eigenen Kompositionen gearbeitet und nun auch endlich das Gefühl nicht nur funktionierende Musik schreiben zu können, sondern nun auch ein Stück weit einen eigenen Sound gefunden zu haben. Ich bin sehr glücklich mit der Musik und die Besetzung mit Benny an der Hammond Orgel, Frank am Bass und Jan am Schlagzeug ist wirklich meine Traum-Band."

Tobias Hoffmann ist ECHO Jazz und WDR Jazzpreisträger, Mitbegründer der Kölner Musikervereinigung KLAENG Jazzkollektiv e.V. und des Labels Klaeng Records und Prof. für Jazz & Pop Gitarre an der HFM Trossingen.

Pressestimmen:

„Einer der besten Jazzgitarristen Deutschlands“
(Wolf Kampmann, Autor des Reclam Jazzlexikons, Juni 2023)

Das Magazin JazzThing: „Gäbe es hier Sterne zur Bewertung, man müsste Tobias Hoffmann das Universum zu Füssen legen.“ (Martin Laurentius)

In Gitarre & Bass: „...extrem originelle Angelegenheit und unterhaltsame Mischung.
Einzigartig!
“ (Lothar Trampert)

https://tobias-hoffmann.com

**

Wolfgang Schmid's '75. Birthday Band

GROOVE JAZZ & BEETZ

Luis Baltes – Rap/Beatz
Jakob Manz – Altosax
Peter Wölpl – Gitarre
Hannes Stollsteimer – Keyboards
Oli Rubow – Drums
Wolfgang Schmid – Bass

Wer jung bleiben will, sollte das Ohr immer am Puls der Zeit behalten, mit Menschen aller Altersgruppen im ständigen Austausch sein und sich darüber hinaus nicht immer nur auf die gleichen Routinen und Rituale verlassen. Wolfgang Schmid, der inzwischen ein unglaubliches Dreivierteljahrhundert alt ist und als einer der besten und eigenständigsten Bassisten des Kontinents gilt, ist ein verdammt junger Typ. Er mag zwar die Haarfarbe eines weisen Mannes haben, innerlich ist er aber auch heute noch der, der vor juveniler Neugier platzt und seinen Spieltrieb kaum bremsen kann.
Ganz bewusst bestreitet er Konzerte mit einer Generationenband, zu der der Gitarrist Peter Wölpl gehört, seit Jahrzehnten so etwas wie ein musikalischer Bruder Wolfgang Schmids. An der Entwicklung der jüngeren Spieler bei diesem Geburtstagskonzert ist Wolfgang Schmid nicht ganz unbeteiligt. Er hat ihnen als Dozent/Professor an der Hochschule für Musik und darstellende Kunst Stuttgart so einiges fürs Künstlerleben mitgegeben. Es sind der Altsaxofonist Jakob Manz, der Keyboarder Hannes Stollsteimer, der Drummer Oli Rubow, der Rapper und Beatboxer Luis Baltes.

Wolfgang Schmids Vita gleicht einem kleinen Musiklexikon: er schrieb als Bassist von Klaus Doldingers Passport, als Kopf von Head, Heart & Hands, Wolfhound, Kick oder Paradox Geschichte, ist auf über vierhundert Alben zu hören, machte sich einen Namen als Produzent und Komponist, wirkte bei Bühnenproduktionen mit, ist seit 2010 musikalischer Leiter der Inklusiven Theatergruppe Die Rapsoden.

www.wolfgangschmid.com

Location

Club Manufaktur e.V.
Hammerschlag 8
73614 Schorndorf
Anfahrt

Einlass: 19 Uhr

Der Saal ist im vorderen Bereich und auf der Galerie bestuhlt, im hinteren Bereich sind Stehplätze vorhanden.

Ermäßigungen

Die reguläre Ermäßigung gilt für Schüler*innen und Studierende bis 25 Jahre, BFDler und FSJler sowie Schwerbehinderte.
Mitglieder des Kulturforum Schorndorf erhalten eine Ermäßigung von 2 €.

Bankiers der Volksbank Stuttgart eG und Inhaber*innen der Stadtwerke SCHORNDORFCARD erhalten 10% Ermäßigung und Erwerbslose, Asylbewerber*innen und Inhaber*innen des Schorndorfer Familienpasses erhalten 50% Ermäßigung auf den jeweiligen Preis – nur an der Abendkasse!

Tickets

Online-Tickets

Vorverkauf: 28 €, 24 €
Abendkasse: 35€,  erm. 31 €

Workshopteilnehmer*innen: 18 € oder Festivalpass: 55 €
(für alle Konzerte gültig, nur bei der Anmeldung erhältlich)



Doppelrabatte sind nicht möglich. Bitte halten Sie am Einlass einen entsprechenden Nachweis für das ermäßigte Ticket bereit.

Rollstuhlfahrer benötigen ein eigenes Ticket, eine Begleitperson erhält kostenfreien Zutritt zur Veranstaltung.

Vorverkaufsstelle in Schorndorf

MKT druckpunkt & tickets
Kirchgasse 14
Tel.: 07181 4709379

Zur Übersicht